Tierärztliche Hausbesuche jederzeit! 365 Tage im Jahr, 24h Rufbereitschaft.

Unser tierärztlicher Notdienst dient dazu, Ihren Liebling tierärztlich bestmöglich zu versorgen und das zu jeder Zeit!

Wir verfügen über eine 24h Notdienst-Zentrale.

Wir kommen zu Ihnen nach Hause, wenn es Ihrem Haustier schlecht geht und Ihr Tierarzt nicht verfügbar ist, Sie keine Transportmöglichkeit für Ihr Tier in eine tierärztliche Klinik haben oder aber Ihr Haustier plötzlich erkrankt ist und selbstverständlich sowieso im Falle eines Unfalls. Als mobiler tierärztlicher Notdienst arbeiten wir mit Kliniken und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung Hand in Hand.

Unsere tierärztlichen Leistungen Unsere tierärztlichen Leistungen

Im Hausbesuch beinhalten unsere Leistungen beispielsweise Schmerzbehandlung, Antibiose, Infusionen, Behandlung von Lahmheiten, Bandscheibenvorfällen, Durchfällen, Erbrechen, Blasenentzündungen, Bissverletzungen, Wundversorgungen generell und/oder den Transport zu Ihrem Haustierarzt oder in eine Klinik.

Wenn erforderlich, begleiten wir Sie und Ihr Tier auch auf dem letzten gemeinsamen Weg und schläfern es friedlich und ruhig in seiner gewohnten Umgebung ein.
Impfungen oder Entwurmungen führen wir nicht durch.
Wir therapieren u.a. Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen und Kleinnager. Wir verfügen zusätzlich über spezielle Medikamente für Kaninchen und Meerschweinchen.
Behandlungen von Vögeln sind nur begrenzt möglich, sowie Frettchentherapien oder Exotenbehandlung.

Unsere Leistungen im Tiernotdienst werden, wie bei allen Tierärzten, nach der tierärztlichen Gebührenordnung (GOT) abgerechnet. Anfahrtskosten kommen hinzu.